Montag, 21. Januar 2013

Wieder ein Projekt geschafft.......

das mir sehr am Herzen lag. Ich bin neulich auf  die Seite von den "Lieselfriends" gestoßen. Da sah ich ganz wunderhübsche Dekohänger. Diese LiBellchen, die sich Liesel Niesner ausgedacht hat, hatten es mir gleich angetan. Ich habe mir sofort das Anleitungsbuch bestellt und losgelegt. Diese Dekoteile vereinigen alles, was ich so gerne tue. Zunächst wird der Stoff von Hand zusammengenäht, dann mit Stickgarn verschönert und zum Schluß noch hübsch mit Perlen aufgepeppt. Da ist mir keine Arbeit zu viel, im Gegenteil, das macht einfach nur Spaß. Und das nächste Teil ist schon in Arbeit.
Bis bald!

Kommentare:

  1. Hallo Renate,

    Klasse sieht dein LiBellchen aus.

    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  2. Das Libellchen ist so schön !!!!

    AntwortenLöschen