Donnerstag, 17. Januar 2013

 Wieder so ein Virus.....

dem ich nicht widerstehen kann. Ausgestreut hat ihn Regina Grewe, die auf ihrer Internetseite den Link zu Fandom in stitches gesetzt hat. Sie beteiligt sich selber daran, indem sie auch einen, eigentlich ja zwei Blöcke geschaffen hat. Es ist ein BOM und stellt Szenen aus dem Buch "Herr der Ringe" dar. Jeden Monat gibt es drei neue Blöcke von unterschiedlichen Künstlern gestaltet. Die Blöcke werden auf Papier genäht, was ich sehr, sehr gerne tue. Da ich sehr gerne nach den Anleitungen von Regina nähe, habe ich zuerst
Block 2 mit Zusatzblock genäht. Ich denke  sie sehen ganz gut aus. Was meint ihr?
Der rechte Blog zeigt einen Bierkrug aus dem berühmten Wirtshaus von Bree.
Der linke Blog zeigt das Wirtshausschild, das "Tänzelnde Pony".
Bis bald!

Kommentare:

  1. Hallo Renate,
    ich finde deine zwei Blöcke wirklich wunderschön!

    Gruß Martina

    AntwortenLöschen
  2. Ganz toll sind die geworden.
    Liebe Grüße Grit

    AntwortenLöschen